26. - 28. Oktober 2018
11:00 - 20:00 Uhr
StageOne Zürich-Oerlikon

14. Oktober 2013

LOCALARCHITECTURE

Dieses, von einem Origami inspirierte Faltwerk aus Brettsperrholzplatten, ist ihr bekanntestes Projekt. Zusammen mit dem Lehrstuhl für Holzkonstruktionen der École Polytechnique Fédérale de Lausanne hat LOCALARCHITECTURE die provisorische Kapelle von Saint-Loup in Pompaples VD  aus einheimischem Holz entwickelt. Zurzeit befasst sich das Lausanner Architekturbüro mit dem Bau des Zwicky-Areal in Dübendorf, dem neuen Ecoquartier „Cité Léopard“ in Carouge GE, dem Hauptsitz für den Motorradweltverband (FIM) in Mies VD und natürlich der einzigartigen architektur0.13. Vom 25.-27. Oktober reist das welsche Team nämlich nach Zürich und präsentiert in der Maag Halle eine Auswahl ihrer bedeutendsten Baukünste. http://www.localarchitecture.ch/