Werkschau für Architektur

28. - 30. Oktober 2016

Maag Hallen, Zürich

11:00 - 20:00 Uhr

ARC-AWARD 2016

Zum fünften Mal verleihen die Architektur-Fachzeitschrift VISO und die SCHWEIZER BAUDOKUMENTATION am Donnerstag, 27. Oktober 2016 den Schweizer Architekturpreis ARC-AWARD. Dieses Jahr zeichnet der Preis Bauten den folgenden sechs Kategorien aus: Öffentliche Bauten, Industrie und Gewerbe; Wohnbauten; Building Information Modelin (BIM); Der erste Bau; Sonderpreis der Jury; Publikumspreis und Next Generation. Die Summe der Preisgelder für die verschiedenen Kategorien ist mit CHF 79'500.00 dotiert. Bereits zum dritten Mal findet die Preisverleihung im Rahmen der architektur0.16 statt.

Kategorien

Öffentliche Bauten, Industrie und Gewerbe

Preisgelder: Gold CHF 10'000.-, Silber CHF 7'500.-
Für Um- oder Neubauten aus den Bereichen Büro, Gewerbe, Handel, Industrie, Gastro, Freizeit, Kultur sowie für öffentliche Bauten, Fürsorge- und Gesundheitsbauten

Wohnbauten

Preisgelder: Gold CHF 10'000.-, Silber CHF 7'500.-
Für Neu- oder Umbauten aus den Bereichen Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Umnutzung zu Wohnraum 

Building Information Modeling (BIM)

Preisgelder: Gold CHF 10'000.-, Sonderpreis CHF 7'500.-
Für Bauten, die mit BIM projektiert wurden und die bereits in Ausführungsplanung sind (SIA Phase 5) oder die mittels BIM bereits fertiggestellt sind

Der erste Bau 

Preisgeld: CHF 10'000.-
Für ein erfolgreich umgesetztes Projekt von Jungarchitekten

Next Generation 

Preisgeld CHF 3'500.-
Für die beste Arbeit von Architekturstudierenden; zusätzlich können Anerkennungen verliehen und mit CHF 500.- honoriert werden 

Sonderpreis der Jury

Preisgeld CHF 3'500.-
Eine Auszeichnung für eine innovative Umsetzung; durch die Jurymitglieder definiert